nevalu_blog_holz

Sie werden wohl niemals aus der Mode kommen – Holzmöbel. Von afrikanischen Kolonialstil-Möbeln, oder nordisch angehauchten Holzmöbeln in Weiß- und Blautönen über natürlich rustikale Möbel im Landhausstil bis hin zu edlem Interieur aus Mahagoniholz – ihre Vielfalt ist groß und prägen deinen Einrichtungsstil. Möbel aus Holz sind nicht nur langlebig, sondern verleihen den Wohnräumen durch ihre Farbe und Haptik ein einzigartiges warmes Raumgefühl. Auch in der asiatischen Inneneinrichtung sind natürliche Materialien wie Holz, Bambus oder Stein nicht wegzudenken. Möbel aus Asien werden vorwiegend aus tropischen Edelhölzern angefertigt, überwiegend aus Mango-, Sandel-, oder chinesischem Ulmenholz – Holzarten, die vorwiegend einfach zu verarbeiten sind. Weil der Nachhaltigkeitsgedanke auch beim Möbelbau vermehrt in den Vordergrund rückt, werden moderne Möbel im Asienstil oftmals aus asiatischen Holzarten gefertigt, die schnell nachwachsen, wie Sheesham-Holz, Palisander oder Bambus. So bietet Bambus beispielsweise den Vorteil, dass es durch seine schnelle Wuchsgeschwindigkeit nicht nur nachhaltig, sondern auch stabil und vielseitig einsetzbar ist.
Generell gilt für Holzmöbel, diese regelmäßig mit speziellen Lasuren, Wachsen oder Lacken für Holzmöbel zu pflegen, damit wir uns lange an Ihnen erfreuen können.

photo credit: Holger Hill via photopin cc